Canon hat sein Produktportfolio im Bereich der grafischen Großformatdrucker um die neue PRO-Serie erweitert. Diese zeichnet sich vor allem durch den Einsatz von neuen Tinten und Druckköpfen, die noch höhere Qualität und Farbraum bieten, sowie eine optimierte Software und hohe Benutzerfreundlichkeit aus.

Canon imagePROGRAF PRO-4000Die neue Canon imagePROGRAF PRO-Serie umfasst dabei folgende Modelle:

  • Canon imagePROGRAF PRO-2000 (12-Farb-Plotter bis 24 Zoll, 61 cm)
  • Canon imagePROGRAF PRO-4000 (12-Farb-Plotter bis 44 Zoll, 111,8 cm)
  • Canon imagePROGRAF PRO-4000S (8-Farb-Plotter bis 44 Zoll, 111,8 cm)
  • Canon imagePROGRAF PRO-6000S (8-Farb-Plotter mit 2 Rollen bis 60 Zoll, 152,4 cm)

Während der imagePROGRAF PRO-2000 und PRO-4000 entwickelt wurden, um eine beeindruckende Bildqualität für professionelle Fotografen und FineArt-Künstler zu liefern, sind die beiden 8-Farb-Systeme (imagePROGRAF PRO-4000S und PRO-6000S) dafür konzipiert, schnell und zuverlässig Ausdrucke, wie z.B. Poster, Banner und Leinwände, auch in höherer Auflage produzieren zu können.

Die neuen LUCIA PRO Tinten ermöglichen dabei anspruchsvolle und originalgetreue Drucke auf höchstem Qualitätsniveau in einem großen Farbraum mit feinsten Nuancen in den Details dunkler Bereiche. Der neue Bildprozessor sorgt für eine optimale Steuerung des Druckers sowie konstante Präzision beim hochauflösenden Druck.

Alle neuen Plotter zeichnen sich zudem neben hohen Geschwindigkeiten und niedrigeren Druckkosten u.a. durch ein kompaktes Stellmaß sowie ein äußerst praktisches Handling aus, wie z.B. den Tintentausch während des Druckens und Direktdruck über USB und bieten dank WLAN auch die Möglichkeit der Cloud-Anbindung.

Nähere Informationen zu den neuen Canon imagePROGRAF PRO-Modellen erhalten Sie bei unseren Vertrieb unter 0821-650 757 30 oder info@cnw.de.