Kodak Alaris NachfolgerKodak Alaris erweitert sein Portfolio im Bereich der Dokumentenscanner um ein funktionsreiches A4-Modelle:

Die kompakten Dokumentenscanner sind bestens konzipiert für den professionellen
Einsatz in z.B. Kanzleien oder kleineren Abteilungen. Digitalisieren Sie schnell und
einfach u.a. Dokumente bis DIN A4, aber auch Ausweise, Versicherungskarten im
Hoch- und Querformat sowie lange Dokumente bis zu 3000 mm. 

Diese Modelle lösen die Geräte Kodak i12420, Kodak i12620 und Kodak i12820 ab.

Der S2040, sowie die beiden Dokumentenscanner S2050 und S2070 zeichnen sich u.a. durch folgende Vorteile gegebenüber den Vorgängermodellen aus:

  • Fehleinzüge werden durch den verbesserten Einzug und den zuschaltbaren "Rüttler" weitestgehend vermieden.
  • Optimale Bilder durch im Scanner integrierte Bildverarbeitung.
  • Belege bleiben nach dem Scannen in der ursprünglichen Reihenfolge dank der kontrollierten Ausgabestapelung.
  • Scanne von gebundenen Dokumenten durch die Möglichkeit eines A4-Flachbetts.
  • Scannen von Ausweisen und Pässen durch das optionale, platzsparende Reisepass-Flachbetts
  • Bis zu 20 verschiedene Scanprofile stehen dank "Smart Touch" über ein Touch-Screen zur Verfügung
  • 3 Jahre Vor-Ort-Austauschgarantie zum nächsten Werktag

Für weitere Informationen rund um die Kodak Alaris Dokumentenscanner wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb unter 0821-650 757 30 bzw. 08638-875 5010 oder info@cnw.de.