Kodak Alaris E1025 und E1035

Klein, aber oho: Preiswerter Zuwachs für ausgezeichnete Scannerserie S2000

Die S2000 Produktfamilie von Alaris hat mit dem Scanner S2040 Zuwachs bekommen. Das preiswerte Einstiegsmodell wurde bereits mit dem BLI „Winter Pick Award“ im Bereich Outstanding Departmental Scanner ausgezeichnet und verspricht somit beste Funktionalität für kleines Geld.

Das BLI (Buyers Laboratory Inc.) ist ein weltweit anerkanntes Institut für Document Imaging-Produkte, welches auch bereits die Alaris S2000er Serie und das Flachbettzubehör ausgezeichnet hat. Nun hat auch das Einstiegsmodell diesen begehrten Award erhalten.

Effizient und leistungsstark

Der Alaris S2040 wurde konsequent für das dezentralisierte Scannen entwickelt und benötigt keinen leistungsstarken Desktop-PC. Durch seinen integrierten Single-Core Prozessor übernimmt der Scanner nicht nur die Rechenleistung, sondern auch die Bildverarbeitung. Obwohl es sich um das Einstiegsmodell der Scannerreihe handelt, besitzt es die serientypischen Features wie die aktive Einzugstechnologie oder die integrierte Bildverarbeitungstechnologie „Perfect Page“. Dank dieser werden selbst Dokumente mit schlechter Ausgangsqualität zu hochqualitativen Bildern.

Wohl einzigartig in dieser Klasse ist die aktive Einzugstechnologie. Bekannt als „Rüttler“ von großen Produktionsscannern, wird die Einzugskante des Papiers automatisch so ausgerichtet, dass Fehl- und Mehrfacheinzüge vermieden werden. Dabei können verschiedene Papierformate und – stärken im Stapel erfasst werden, auch Plastikkarten oder dünne Kassenbelege.

 

Scanlösungen für alle Ansprüche

Die S2000 Reihe von Alaris zeichnet sich durch einfache Bedienbarkeit und effiziente Leistung aus. Durch die mitgelieferte „Smart-Touch“-Software lassen sich Routine-Scanvorgänge mit einem Klick ausführen. Beispielsweise das Einscannen eines Dokuments und der Versand an verschiedene Ziele wie etwa Dateien, Drucker, E-Mail oder das Einbinden in Microsoft SharePoint oder andere Software, sowie das Hochladen auf einen Cloud-Server. Des Weiteren können die Scaneinstellungen, Ziele, Bearbeitungen und die Vorschau vordefiniert werden. Die Scannerfamilie bietet Lösungen für jeden Anspruch, sei es die Konnektivität (USB/LAN/WLAN) oder schlicht die Scangeschwindigkeit.

Bei Bedarf sind zusätzlich ein Flachbettscanner für Reisepässe sowie ein Legal-Size A3-Flachbett für gebundene oder empfindliche Dokumente erhältlich, die mit jedem Modell der Reihe kompatibel sind.

Alle Modelle der S2000er Serie im Überblick:

 

Für weitere Informationen rund um die Kodak Alaris Dokumentenscanner wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb unter
0821-650 757 30 bzw. 08638-875 5010 oder info@cnw.de.