Kyocera Ecosys M3145, M3660 und TASKalfa 307ciKyocera erneuert sein Produktportfolio im Bereich der A4-Schwarzweiß-Multifunktionssysteme: so werden die bisherigen Ecosys-Modelle M3040, M3540, M3550 und M3560 sowie die TASKalfa 306ci durch folgende neue Geräte abgelöst:

  • Kyocera Ecosys M3145dn / M3145idn (3-in-1)
  • Kyocera Ecosys M3645dn / M3645idn (4-in-1)
  • Kyocera Ecosys M3655idn (4-in-1)
  • Kyocera Ecosys M3660idn (4-in-1)
  • Kyocera TASKalfa 307ci (Farb-MFP)

Alle neuen Ecosys-Geräte sind auch in KyoLife 3-Varianten - d.h. mit inkludierter 3 Jahre Vor-Ort-Garantie - verfügbar. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen weisen die neuen Modelle verbesserte Emissions- und Verbrauchswerte auf und es wurden zusätzliche Funktionalitäten, vor allem zum einfacheren Digitalisieren, integriert.

Der Ecosys M3145dn und M3645dn verfügen nur über ein LC-Display, sind dafür jedoch in der Anschaffung besonders günstig und für Anwender gedacht, die überwiegend mit Standard-Einstellungen arbeiten und ein vergleichsweise niedriges Druckvolumen haben.

Die idn-Modelle zeichnen sich dank dem großem 7 Zoll-Touchpanel und der HyPAS-Lösungsplattform durch mehr Bedienkomfort und Flexibilität aus. Zudem sind die Druckkosten dieser Modelle optimal auf die Anforderungen von Nutzern ausgerichtet, die den Fokus auf Folgekosten bzw. TCO haben. Vor allem der Ecosys M3655idn sowie der M3660idn glänzen mit den günstigsten Seitenpreisen der Serie und exzellenten Leistungsparametern.

Parallel dazu hat auch die leistungsstarke TASKalfa-Serie Zuwachs im Bereich der A3 Schwarzweiß-Multifunktionsdrucker bekommen: mit der TASKalfa 9002i gibt es nun eine Highspeed-MFP mit bis zu 90 Seiten/Minute.

Für weitere Informationen rund um die neuen Kyocera Ecosys-Serien wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb unter 0821-650 757 30 bzw. 08638-875 5010 oder info@cnw.de.