KYOCERA podcast
Frau Annette Neth von KYOCERA spricht im KYOCERA Podcast regelmäßig mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über unterschiedliche Aspekte der Digitalisierung und stellt Praxisbeispiele vor. Ziel ist es, unterschiedlichste Unternehmen zu erreichen und ihnen konkrete Hilfestellungen im Umgang mit der Digitalisierung bzw. bei der Optimierung ihrer Informationsprozesse zu geben.
So ist in der ersten Folge der Unternehmer und Autor Felix Plötz zu Gast. Er meint, dass der digitale Wandel in jedem Unternehmen gelingen kann.
Was ist ein Podcast?
Podcasts sind Audio- und/oder Videobeiträge, die es zu unterschiedlichen Themen gibt. Dabei werden Podcasts immer beliebter: Einer aktuellen Studie von Bitkom zu Folge hört in Deutschland bereits jeder fünfte Bundesbürger – etwa 22 Prozent – regelmäßig Podcasts.
Auch KYOCERA nutzt Podcast bereits seit mehreren Jahren, um die Marke und die Lösungen zu positionieren. Um dieses Ziel noch besser zu erreichen und die Erscheinungsweise zu erhöhen, wurden die bisherigen Formate digiTALK und smart.PODCAST nun überarbeitet und in einem neuen Format zusammengeführt. Das Ergebnis ist KYOCERA Podcast.
Wie kann man den KYOCERA Podcast hören?
KYOCERA Podcast gibt es überall dort zu hören, wo es Podcasts gibt. Am besten geht dies über eine der vielen Podcast Apps, die man im Google Play Store für Android bzw. im App-Store für Apple iOS herunterladen kann. Zudem ist er natürlich auch auf Spotify zu finden: Einfach nach KYOCERA suchen und am besten direkt abonnieren bzw. weiterempfehlen. Natürlich kann man KYOCERA Podcast auch über smart. Kyocera business blog direkt im Browser anhören oder als Mp3 herunterladen.
Hier finden Sie die ersten beiden Podcast - überzeugen Sie sich selbst.
KYOCERA Podcast #01: Anleitung zur Digitalisierung
KYOCERA Podcast #02: Green Office: Wie nachhaltig können Unternehmen sein?
Bei uns finden Sie eine große Auswahl an KYOCERA Modellen.