Lexikon für Themen rund um Drucker, Plotter und Kopierer

In unserem Lexikon haben wir für Sie Erklärungen zu wichtigen Begriffen und Abkürzungen zusammen gestellt. Wir möchten Ihnen damit eine kleine Unterstützung beim Lesen von Datenblättern und technischen Beschreibungen anbieten, um Ihnen ein optimales Verständnis der Texte zu ermöglichen.

EPS

Encapsulated PostScript; Bezeichnung für eine Grafikdatei in der Seitenbeschreibungssprache PostScript, die besondere Anforderungen erfüllt, um das Einbinden in ein Dokument zu ermöglichen. Eine EPS-Datei kann neben Objekt-, Rastergrafik- und Separationsdaten auch Schriften enthalten. Sie besteht meist aus einem Mainfile und Einzelfiles. Das Mainfile ist mit einem Vorschaubild in Grobdaten anzusehen, die Einzelfiles enthalten die Feindaten. Im Gegensatz zu allgemeinem PostScript beschreibt EPS immer nur eine Seite. Die Dateiendungen für EPS sind .eps und seltener .epsf (Encapsulated PostScript File).