Lexikon für Themen rund um Drucker, Plotter und Kopierer

In unserem Lexikon haben wir für Sie Erklärungen zu wichtigen Begriffen und Abkürzungen zusammen gestellt. Wir möchten Ihnen damit eine kleine Unterstützung beim Lesen von Datenblättern und technischen Beschreibungen anbieten, um Ihnen ein optimales Verständnis der Texte zu ermöglichen.

Rastergrafik

Auch Pixelgrafik genannt; Bezeichnung für die Beschreibung eines Bildes in Form von computerlesbaren Daten. Sie basiert auf einem Pixelraster, in dem jedem Bildpunkt ein Farbwert zugeordnet ist. Die Hauptmerkmale einer Rastergrafik sind daher die Bildgröße und die Farbtiefe. Gegenüber einer Vektorgrafik hat die Rastergrafik dadurch zwei Nachteile: zum einen benötigt sie mehr Speicherplatz und zum anderen lassen sie sich nicht ohne Qualitätsverlust skalieren. Rastergrafiken finden u.a. im Bereich der Computergrafik, bei der Darstellung von Bildern sowie deren Bearbeitung Anwendung.