Lexikon für Themen rund um Drucker, Plotter und Kopierer

In unserem Lexikon haben wir für Sie Erklärungen zu wichtigen Begriffen und Abkürzungen zusammen gestellt. Wir möchten Ihnen damit eine kleine Unterstützung beim Lesen von Datenblättern und technischen Beschreibungen anbieten, um Ihnen ein optimales Verständnis der Texte zu ermöglichen.

Remote Publishing

Auch Web-to-Print oder Onlinedruck genannt. Hierunter versteht man das Erstellen oder auch Personalisieren von Druckvorlagen über das Internet. Der  Anwender erzeugt dazu eigene Vorlagen im Internet-Browser, bei denen er aktiv in den Druckvorlagen-Erstellungsprozess eingreifen kann. Dabei werden bei der Vorlagenerstellung Bereiche zum späteren Editieren per Webzugriff gekennzeichnet bzw. Elemente vorgefertigt, die Bild- und Datenbestandteile dynamisch zu einer neuen Druckvorlage zusammenführen. Je nach System erhält der Anwender unmittelbar eine Vorschau auf seine Änderungen, in der Regel ein JPG-Bild, und kann seine individuell angepasste Druckvorlage als PDF-X-Druckdatei vom Server erstellen lassen und/oder diese direkt zur Druckweiterverarbeitung übermitteln.